Kosten

Stand: August 2014


Das Vorliegen einer entsprechenden Indikation muss vom zuständigen Schulpsychologischen Dienst (SPD) oder Kinderpsychiatrischen Dienst (KJPD, KJUP) festgestellt und bescheinigt werden.
Die Entscheidung über die Gutsprache der Kostenübernahme fällt der Kanton (BS: ED Fachstelle zusätzliche Unterstützung, BL: Fachstelle Sonderschulung, SO: Amt für Volksschule) oder die Wohngemeinde.

Von einer Schnupperzeit sehen wir ab. Schüler und Eltern werden zu einem Vorgespräch eingeladen, bei dem sie über die eccola informiert werden.

Der Eintritt erfolgt bei Vorliegen der Kostengutsprache in Absprache mit der Schulleitung


Gruppenunterricht Unterstufe 50’890.– / Jahr
  Klassen 1–3

  1’305.– / Schulwoche bei 39 Wochen pro Jahr

  Mittelstufe 51’870.– / Jahr
  Klassen 4–6

  1’330.– / Schulwoche bei 39 Wochen pro Jahr

  Oberstufe 52’850.– / Jahr
  Klassen 7–9   1’355.– / Schulwoche bei 39 Wochen pro Jahr

Einzelunterricht        130.- / Lektion

Elternberatung        130.- / Konsultation



Zahlungsmodus
Die Rechnungsstellung erfolgt monatlich im Voraus, per Ende des Vormonates mit 30 Tagen Zahlungsfrist. Abgerechnet wird in Anzahl Schulwochen pro Monat


Kündigungsfrist
Die Kündigungsfrist bei vorzeitigem Austritt seitens des Schülers beträgt drei Monate.

 

nach oben

Download Kosten pdf

 

 

Powered and Template by CMSimple_XH | Modified by ZGG | Login